Problem: Pickel am Po – Wie wird man Pickel am Po und Oberschenkel los?

Pickel am Po und Oberschenkel

Pickel am Po sind eine unangenehme Angelegenheit. Wie bei jeder Form von Pickeln können Schmerzen hervorgerufen werden, die aufgrund der besonderen Lage der entzündeten Stelle besonders unerfreulich sind. Aber auch optische Aspekte spielen eine Rolle. So fühlen sich Betroffen mit Pickeln am Po und Oberschenkel häufig weniger attraktiv und leiden psychisch unter den Folgen Ihres Problems. Oftmals trauen sich Betroffene nicht mit Angehörigen oder einem Arzt über ihr Leiden zu sprechen, doch kann gerade dies manchmal eine schnelle Lösung bedeuten.

Wodurch entstehen Pickel am Po?


Die möglichen Ursachen für Pickel am Po können unterschiedliche sein und lassen sich nicht mit Genauigkeit bestimmen. Zahlreiche Betroffen leiden über lange Zeiträume unter Pickeln und finden auch nach Monaten keine Lösung für Ihr Problem. In vielen Fällen hängen Pickel am Po und Oberschenkel mit der Ernährung zusammen oder beruhen auf einer Überproduktion der Haut an Talg.

Waschlotionen gegen Pickel und leichte Unreinheiten sind hier zu finden: Waschlotionen gegen Pickel.

Müssen Pickel am Po behandelt werden?


Bei Beurteilung der Behandlungsbedürftigkeit lässt sich zwischen verschiedenen Formen von Pickeln unterscheiden. Bei lediglich leichten Hautunreinheiten, die optisch eher unauffällig sind und nicht mit Schmerzen verbunden sind, ist eine ärztliche Behandlung meist nicht erforderlich. Etwas anderes ergibt sich jedoch, falls es zu einem akneartigen Befall an Pickeln kommt und großflächige Entzündungen oder Knoten entstehen. In diesem Fall ist unbedingt fachlicher Rat hinzuzuziehen, da möglicherweise medizinische Hilfe, wie der Einsatz von Antibiotika, notwenig ist.

Akne und Pickel einfach loswerden – Das Buch bei Amazon kaufen!

Wie kann man Pickel am Po loswerden?


Oberflächliche einzelne Pickel:

Bei einzelnen Pickeln am Po oder gewöhnlichen Fällen unreiner Haut empfiehlt sich grundsätzlich ein ähnliches Vorgehen wie bei Pickeln im Gesicht. Die Haut kann schonend gereinigt und anschließend eingecremt werden.

Oberflächliche entzündliche Pickel:

Einzelne entzündliche Pickel am Po können ausgedrückt werden. Jedoch ist hierbei eine schonende Vorgehensweise zu empfehlen, um unschöne Narben oder zusätzliche Entzündungen zu vermeiden:

Zur Vorbereitung eignet sich ein etwa zehn- bis fünfzehnminütiges Sitzbad mit Kamille, damit die Haut aufgewicht wird und sich die Pickel anschließend leicht ausdrücken lassen. Nach dem Sitzbad einfach die Haut kurz abtupfen, die Pickel (mit richtiger Technik!) ausdrücken und anschließend die betroffenen Hautpartien eincremen.

Unterirdische Pickel/Pickel unter der Haut:

Bei “unterirdischen Pickeln” sollten Sie zunächst vorsichtig sein. Auf keinen Fall sollte versucht werden derartige Pickel auszudrücken oder mit den Fingern an die Hautoberfläche zu befördern. In jedem Fall ist ein Hautarzt aufzusuchen, der sicherstellt, dass es sich bei dem vermeintlichen Pickel am Po nicht um einen Abszess handelt.

Großflächige Entzündungen und Pickel unter der Haut:

In einem solchen Fall sollte eine ärztliche Behandlung selbstverständlich sein. Großflächige Entzündungen können optische und gesundheitliche Folgen haben und bedürfen in jedem Fall einer medikamentösen Behandlung. Auch kann ein derartiger Befall eine Erkrankung mit Akne Inversa bedeuten, die aufgrund ihres chronischen Verlaufs unbedingt behandelt werden muss, da andernfalls eine Ausbreitung des Befalls riskiert wird.

Die psychologische Seite


Pickel am Po und Oberschenkel sind Betroffenen oftmals sehr unangenehm, weshalb eine Behandlung in vielen Fällen erst verspätet erfolgt. Sollten Sie Angst vor möglichen Reaktionen Ihrer Mitmenschen haben, so versuchen Sie sich deutlich zu machen, dass eine Vielzahl von Menschen genau dasselbe Problem hat wie Sie! Auch vor einem Besuch beim Hautarzt sollte Sie nicht zurückschrecken. Pickel am Po sind alles andere als ungewöhnlich und stellen für jeden Hautarzt ein alltägliches Leiden dar, das diskret und zuverlässig behandelt werden kann.

RedaktionProblem: Pickel am Po – Wie wird man Pickel am Po und Oberschenkel los?